Diese Website verwendet seine eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Bei weiterem Eintritt in dieser Seite, erachten wir dass sie die Verwendung akzeptiert haben.
Für weitere Information: Cookie-Richtlinie.
Effizienz | ABA English

Lerne English mit einer effizienten Methode

Wir bei ABA English wollen, dass jeder von euch seine Ziele erreicht, und gerade eben auch aus diesem Grund suchen wir ständig nach neuen Hilfsmitteln, wie man noch besser lernen kann.
Dadurch können wir unseren pädagogischen Ansatz verbessern und die Qualität unseres Kurses garantieren.

Um uns weiter an der Spitze des Online-Lernens der englischen Sprache zu halten, fördern wir die Forschung nach neuen Methoden über unser Sprachlabor Language Lab, das von einem akademischen Komitee geleitet wird und sich aus Professoren von renommierten Universitäten zusammensetzt.

Language Lab

Das Sprachlabor Language Lab ist ein kreatives Labor und Forschungszentrum, das Sprachwissenschaftler und Experten in Technologie und digitalen Lernmethoden von weltweit führenden Universitäten zur Forschung vereint. Sein Ziel ist es, das Erlernen der englischen Sprache durch die Forschung zu verbessern, um auf diese Weise sicherzustellen, dass der Kurs stets unterhaltsam und effizient ist und ständig an die Realität angepasst wird.

Weiter lernen

Das akademische Komitee

Das akademische Komitee setzt sich aus Professoren von renommierten  Universitäten zusammen, die unsere Lehrer orientieren und den Inhalt unseres Kurses kontrollieren. Auf diese Weise können wir höchste Qualität garantieren und auf die wahren Bedürfnisse unserer Schüler reagieren. Unter den Mitgliedern des Komitees befinden sich unter anderen:

Patrick Zabalbeascoa (PhD)

Lehrstuhlinhaber des Bereichs Übersetzungswissenschaft an der Universitat Pompeu Fabra (UPF) in Barcelona.

Patrick Zabalbeascoa ist Inhaber des Lehrstuhls für Übersetzungswissenschaft an der Universität Pompeu Fabra Barcelona. Er hat zahlreiche Publikationen und Forschungsarbeiten über die im Fremdsprachenunterricht angewandte Übersetzungswissenschaft veröffentlicht. Er hat an verschiedenen von der EU finanzierten Projekten und in Netzwerken gearbeitet, die alle auf die Förderung und den Unterricht von Fremdsprachen sowie die Mehrprachigkeit abzielten. Er ist auch bekannt für seine herausragende Rolle bei dem Projekt ClipFlair, das eine innovative Plattform zum Erlernen von Sprachen mithilfe von Techniken, die bei der Synchronisation und Untertitelung von Filmen eingesetzt werden, entwickelt hat.

Master Maria Elizabeth Cruz Flores

Sprachkoordinatorin der Fachabteilung und Professorin für Handelsenglisch an der Universität Tecnológico de Monterrey.

Die Professorin Elizabeth Cruz Flores ist eine professionelle Englischlehrerin mit langjähriger Erfahrung. Der Schwerpunkt ihrer derzeitigen Forschung liegt in der Förderung und Entwicklung von metakognitiven Prozessen bei Anfängern, in der Umsetzung von Strategien zur Bekämpfung von affektiven Filtern und der Umwandlung einer festen Mentalität in eine Wachstumsmentalität. Darüber hinaus analysiert sie den Einsatz von Technologien, die auf das Erlernen der englischen Sprache ausgerichtet sind. Ihr Hauptziel ist es, die Beschäftigungsfähigkeit der Schüler zu erhöhen.