Datenschutz

Alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden vertraulich behandelt. Ihre persönlichen Daten sind nur Ihnen und den Mitarbeitern von ABA English zugänglich. Und dafür verbürgen wir uns, weil unsere Webseiten auf einem sicheren Server gehostet sind. Der Server, der unsere Webseite hostet und Ihre Daten speichert, bietet das modernste Daten­sicherungssystem, sodass niemand ohne Berechtigung auf diese Informationen zugreifen kann.

Sie werden ferner auch darüber informiert, dass in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 5 des Gesetzes 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten (Datenschutz­gesetz) Ihre persönlichen Daten in Dateien gespeichert werden, die sich allein in Besitz von ENGLISH WORLDWIDE, SL befinden, um die gewünschten Services angemessen bereitzustellen, die Fakturierungs- und Verrechnungserfordernisse des Unternehmens zu erfüllen, statistische Analysen durchzuführen, Kreditkarten oder andere Formen der Zahlung zu überprüfen, sowie auch, um Ihnen Marketing-Informationen, die für Sie von Interesse sein könnten, zuzusenden.

Ihre persönlichen Informationen werden streng vertraulich behandelt und es besteht zudem Geheimhaltungspflicht. ENGLISH WORLDWIDE, SL hat dafür die technischen und organisato­rischen Maβnahmen eingeführt, die im Königlichen Dekret 1720/2007 vom 21. Dezember festgelegt wurden, aufgrund dessen die Vorschriften zur Umsetzung des Gesetzes 15/1999 (Datenschutzgesetz) angenommen wurden.

Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Änderung, Widerspruch oder Löschung Ihrer persönlichen Daten ausüben, indem Sie uns einen schriftlichen und unterschriebenen Antrag zusammen mit einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen gleichwertigen Ausweisdokuments sendenan: ENGLISH WORLDWIDE S.L., c/ Aribau, 240 – 7º – 08006 Barcelona, Spanien.

Google Analytics

Auf unserer Internetseite nutzten wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc (“Google”). Google Analytics nutzt die sogenannten “cookies”, kleine Informationen, die sich in deinem Computer speichern und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen.

Google, repräsentiert durch unsere Webseite , nutzt diese Information auch, um Berichte bezüglich der Aktivität der Seite zusammenzustellen und um zusätzlichen Service im Zusammenhang mit dem Gebrauch des Internets zu leisten. Deine IP Adresse, die durch deinen Browser mittels Google Analytics übermittelt wird, wird nicht mit anderen Daten von Google in Zusammenhang gebracht.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können.

Du findest weitere Informationen zum Gebrauch und Schutzt der Daten von Google Analytics auf http://www.google.com/analytics/terms/de.html oder auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Social Plug-ins

Auf unserer Webseite kommen Funktionen von Sozialen Netzwerken zum Einsatz, wie beispielsweise Verlinkungen zu Facebook und Twitter. Diese Funktionen könne deine IP Adresse und Information über die Seite, die du gerade besuchst herstellen und Cookies erstellen, um korrekt zu funktionieren. Die Zusammenarbeit mit diesen Funktionen unterliegt den Datenschutzhinweisen des bezüglichen Unternehmens.

Für weitere Information über die Reichweite der Datensammlung und deren Gebrauch durch Facebook und Twitter, siehe http://www.facebook.com/policy.php und http://twitter.com/privacy.

Zugang, Berichtigung und Löschen deiner Daten

Du kannst auf deine Daten zugreifen, sie berichtigen und die Information der Registrierung ändern, indem du die Seite “Mein Account” öffnest.

Wir werden deine Information behalten, während dein Account aktiv ist, oder wir glauben, dass es möglich ist, dass du dich erneut einschreibst. Oder, wenn es nötig ist, um unseren legalen Verpflichtungen nachzukommen, Kontroverse zu lösen und unseren Prinzipien zu folgen.

Du kannst per E-mail oder Briefverfahren um die Löschung deiner Daten bitten.

Die Anfrage muss mindestens die folgenden Daten enthalten:

  • Nutzername
  • Name und Nachname
  • E-mail Adresse
  • Adresse

Bitte beachte, dass auch gelöschte Daten aufgrund von Caching-Systemen, Suchmaschinen, der Zwischenschaltung von Proxy-Servern und ähnlichem noch weiterhin abrufbar sein können, ohne dass sie noch in unseren Systemen vorhanden wären.