Besondere Vertragsbedingungen

Besondere vertragsbedingungen für die online-services

Diese Besonderen Bedingungen für die Services von ABA ENGLISH enthalten die All­gemeinen Geschäftsbedingungen, die für den Benutzer bei Vertragsabschluss un­se­rer Services (Online-Englischkurs) (nachfolgend die „Services”) gelten, und die von den Benutzern unserer Website (nachfolgend die „Benutzer”) akzeptiert werden müssen, wenn sie in den Genuss dieser Services kommen möchten. Alles, was in den Bestimmungen dieser Besonderen Vertragsbedingungen für die Services von ABA ENGLISH nicht ausdrücklich vorgesehen ist, wird in den Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt

a) Preis

Während das ABA Free-Konto kostenlos ist, ist das Premium-Konto mit Kosten für den Benutzer verbunden. Der für jedes Produkt auf der Website angegebene Preis ist der aktuell gültige Preis zu dem Zeitpunkt, an dem der Benutzer dieses Produkt kauft, und enthält sämtliche Steuern und Versandgebühren. Die Mehrwertsteuer wird mit dem ent­sprechenden Prozentsatz gemäß den geltenden Gesetzen angewendet. Für je­des Produkt gibt ABA ENGLISH immer im Voraus die vom Benutzer zu zahlen­den Versandkosten an. Da es sich um Online-Services handelt, werden die Mate­ri­alien nicht in physischer Form zugesendet, sodass dafür keine Versand­kosten entstehen. ABA ENGLISH behält sich das Recht vor, die Preise für die auf der Website angebotenen Produkte jederzeit und ohne vorherige Ankün­digung ein­­­seitig zu ändern, auch wenn eine solche Änderung keinen Einfluss auf die vom Be­­nutzer schon vor der Änderung aufgegebenen Aufträge hat, für die ABA ENGLISH dem Benutzer bereits die entsprechende „Auftrags­bestätigung“ ver­sen­­­det hat. ABA ENGLISH ist nicht verpflichtet, ein Produkt zu einem falschen nied­­rigeren Preis zu liefern (selbst nach der „Kaufbe­stätigung”), wenn der Fehler beim Preis offensichtlich, augenfällig oder eindeutig ist oder einen klar ersicht­lichen Fehler darstellt, der vom Benutzer leicht zu erkennen ist.

b) Zahlungsbedingungen und Zahlungsweisen

ABA ENGLISH bietet den Benutzern die Möglichkeit, jederzeit die Käufe im Online-Shop oder das Abonnement mit den Karten Visa oder MasterCard oder ande­ren normalerweise üblichen und verfügbaren Karten zu bezahlen. Dazu muss der Benutzer einfach die Daten der Karte, die er benutzen möchte, auf der Re­­gisterkarte „Zahlungsinformationen“ während des Kaufvorgangs einge­ben. Die­­se Daten werden nicht von ABA ENGLISH gespeichert. Je nachdem, ob der Benutzer den ABA ENGLISH-Kurs abonniert hat oder einen Kauf über eine zusätzliche Verlängerung von zwölf Monaten für ein Abonnement in unserem Online-Shop getätigt hat, zieht ABA ENGLISH den Betrag zu ver­schie­denen Zeiten ein:

(i) Abonnement für den ABA ENGLISH

Angesichts des periodischen Charakters des Abonnements für den ABA ENGLISH-Kurs berechnet ABA ENGLISH die erste Zahlung für den vertrag­lich vereinbarten Zeitraum am selben Tag, an dem der Kauf für das erste Abon­­ne­­ment getätigt wird, und belastet somit die Kredit- oder Debit­karte mit dem Betrag, deren Daten der Benutzer entweder eingegeben hat oder die vom Benutzer am Ende des Kaufvorgangs des Abonnements aus­gewählt wurde. Die nachfolgenden Zahlungen erfolgen wie folgt:
(a) Wenn der Benutzer das monatliche Abonnement ausgewählt hat, wird die Kredit- oder Debitkarte, deren Daten der Benutzer entweder eingegeben hat oder die vom Benutzer am Ende des Kaufvorgangs des Abonnements ausgewählt wurde, monatlich mit den nachfolgenden Zahlungen belastet. Jede erneute Belastung der Karte erfolgt jeweils immer an dem Tag des Monats, an dem der erste Kauf getätigt wurde.

(b) Wenn der Benutzer ein sechsmonatiges oder einjähriges oder zweijähriges Abonnement ausgewählt hat, wird die Kredit- oder Debitkarte, deren Daten der Benutzer entweder eingegeben hat oder die vom Benutzer am Ende des Kaufvorgangs des Abonnements ausgewählt wurde, dem Abonnement entsprechend periodisch mit den nachfolgenden Zahlungen belastet. Jede erneute Belastung erfolgt in diesem Fall entweder alle sechs Monate, einmal im Jahr oder alle zwei Jahre, und zwar immer an dem Tag des Monats, an dem der erste Kauf getätigt wurde.

c) Arten der Lieferung oder Ausführung

Da alle Kurse von ABA ENGLISH online angeboten werden, ist die Art der Liefe­rung oder Ausführung der Kurse immer in elektronischer Form, und zwar entwe­der über die Online-Plattform oder die App von ABA ENGLISH. Sobald der Benutzer das Premium-Abonnement bezahlt hat, kann er ohne jede Einschränkung auf die gesamten in der Premium-Version enthaltenen Inhalte zu­greifen.

d) Dauer der Services und Widerrufsrecht

Das ABA Free-Konto ist kostenlos, seine Dauer ist auf unbestimmte Zeit und sein Abonnnement kann jederzeit gekündigt werden.

Das Premium-Konto hat entweder eine Dauer von einem Monat, sechs Monaten, einem Jahr oder zwei Jahren, und kann jeweils je nach Dauer für die gleichen Zeit­­räume verlängert werden. Während der ersten vierzehn Tage nach Ver­trags­­­­abschluss kann das Abonnement, da es sich hierbei um die Bereit­stellung eines Online-Services handelt, jederzeit gekündigt werden; dazu muss eine Anfrage aus der Help Center gesendet werden. Der Benutzer kann die Verlängerung des Abonnements bis zu fünf Tage vor Ablauf des Abonnements durch eine Anfrage beim Help Center kündigen.

Aufgrund der Art unserer Services (Online-Englischkurse) wird der Benutzer hier­­mit darüber informiert, dass er das Recht auf Widerruf in dem Moment verliert, in dem er das Herunterladen der Inhalte mit seinem ausdrücklichen Einverständnis be­gonnen hat, soweit es sich bei den Inhalten um digitale Inhalte für die dauer­haf­te Benutzung handelt, die man herunterladen und/oder sofort wiedergeben kann.

Nachdem der Benutzer innerhalb der vorgegebenenen Frist seinen Wunsch aufRücktritt vom Vertrag kundgetan hat, ist der Benutzer kein Premium-Benutzer mehr und wird automatisch zu einem Benutzer des kosten­losen ABA Free-Kontos.

e) Garantien, Ansprüche und Rückerstattungen

Im Fall eines mangelhaften Produkts wird ABA ENGLISH je nach Lage des Falles das Produkt entweder reparieren, ersetzen, einen Preisnachlass gewähren oder den Vertrag auflösen. Ganz gleich, welche dieser Maßnahmen letztendlich ergriffen wird, sie alle sind für den Benutzer kostenlos. ABA ENGLISH haftet für alle Vertragswidrigkeiten, d. h. Fehler, die von den vertraglich vereinbarten Leis­tungen abweichen, die innerhalb von zwei Jahren ab der Lieferung deutlich wer­den. Der Verbraucher bzw. Benutzer muss ABA ENGLISH über jede Vertrags­wid­rig­keit bzw. Nichtübereinstimmung oder Nichterfüllung innerhalb von zwei Mona­ten, nachdem er davon Kenntnis erlangt hat, informieren.

Sämtliche Beschwerden, Reklamationen oder Ansprüche sind zu richten an:

ENGLISH WORLDWIDE, S.L. (ABA ENGLISH)
Geschäftssitz: Calle Aribau, 240 – 7º, Barcelona (Spanien)
E-Mail: info@abaenglish.com

g) Lingue in cui potrà essere formalizzato il contratto

Il contratto fra ABA ENGLISH ed Utente potrà essere formalizzato in spagnolo, inglese, italiano, francese, tedesco e russo.

h) Servizi Premium e Free

I Servizi Premium (di durata mensile, semestrale, annuale o biennale, rinnovabili per periodi di uguale durata, ai sensi del precedente paragrafo d) includono: 144 unità di inglese divise fra tutti i livelli disponibili del corso; possibilità di contattare un professore madrelingua per la risoluzione di eventuali dubbi; accesso illimitato al corso Premium nell’applicazione mobile.

I Servizi Free (di durata illimitata ai sensi del precedente paragrafo d) includono l’accesso alla prima unità di ciascun livello ed a tutte le videolezioni di grammatica disponibili.